Ein Makerspace auf Rädern


#makermovement meets #vanlife! Mal schnell was bohren, das Fahrrad reparieren, oder lernen wie man Roboter baut? Das bieten Makerspaces. Und der MakerVan jetzt auch in mobil.

Find Out More

Die Idee


Makerspaces sind offene Werkstätten, Communityzentren und Innovationshubs. Sie bieten Entfaltungsmöglichkeiten, Wissensvermittlung und das wunderbare Gefühl, etwas gebaut, hergestellt oder repariert zu haben. Dieses Gefühl möchten wir weiter heraus in die Welt tragen, dorthin, wo kein Makerspace in nächster Nähe ist. Zu den Leuten, die noch nie von einem Makerspace gehört haben.

Es eröffnen sich dabei viele spannende Fragen: Was kann ein mobiler Makerspace leisten? Wie muss er aussehen? Wie wird er finanziert? Fragen, die es zu klären gilt, durch Austausch und Ausprobieren.

Auf gehts!

Grundsätze


Der MakerVan

Ein altes Feuerwehrauto, mit den wichtigsten Werkzeugen und Materialien, die ein Makerspace braucht.

Unabhängigkeit

Einen Stellplatz, und es kann los gehen. Für die meisten Wekzeuge brauchen wir keinen extra Stromanschluss, nur Motivation und Neugier.

Community

Wir wollen eine Gemeinschaft aufbauen, die größer ist als unser MakerVan, und mehr Makerspaces entstehen lässt, mobil und stationär.

Ideen

Wir bringen Ideen und Projekte mit, aber lassen uns auch von euren Ideen inspirieren, um sie weiter in die Welt hinaus zu tragen.

Let's Get In Touch!


Du möchtest mit dabei sein, oder nur wissen, wo wir als nächstes sind? Meld dich!

+49 160 94111651